Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wie viel mehr sollten
wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.
Albert EINSTEIN (1879 – 1955), deutscher Wissenschaftler