Opa hat Bauchschmerzen. Oma schickt ihn zum Arzt. Nach Opa’s …

Opa hat Bauchschmerzen. Oma schickt ihn zum Arzt. Nach Opa’s Rückkehr fragt Oma: Na, was hat der Arzt gesagt? Opa: Er hat mir Zäpfchen gegeben, die soll ich Rektal einnehmen. Was is’n das? Oma: Weiß ich auch nicht. Geh am besten noch mal hin und frag. Nach seiner Rückkehr fragt Oma: Na, was hat er gesagt? Opa: Jetzt sagt der Arzt, ich soll sie Anal einnehmen. Wat heiß dat schon wieder? Oma: Weiß ich auch nicht. Am besten du rufst noch mal an! Nachdem Opa telefoniert hat, kommt er ganz aufgeregt in die Küche. Oma: Und? Was hat er gesagt? Opa: Ich glaub ,jetzt is er sauer. Er hat gesagt, ich soll sie mir in den Arsch schieben.

Geht ein Opa in den Puff und fragt eine der …

Geht ein Opa in den Puff und fragt eine der Damen nach den Preisen. Sagt sie: „100 DM im Bett, 20 DM auf dem Teppich.“ Opa gibt ihr einen Hunni. Meint sie: „Gell Opa, im Bett ist es doch am schönsten?!“ Sagt Opa: „Wieso Bett, 5 x Teppich!“

Der Dompteur zeigt mit seinem Krokodil Kunststücke.Zum Höhepunkt hält der …

Der Dompteur zeigt mit seinem Krokodil Kunststücke.Zum Höhepunkt hält der Dompteur seine mmh…Rute in das Maul des Krokodils und haut dem Krokodil kräftig auf die Augen. Sofort schnappt das Krokodil zu . Nach einiger Zeit macht es das Maul wieder auf und der Schniedel ist noch heile . Der Dompteur ruft ins Publikum: “Wer will das auch mal probieren?” Nach einiger Zeit steht eine alte Oma auf und ruft : “Ich machs aber nur wenn sie mir nicht so fest auf die Augen schlagen!”

Oma liegt im Krankenhaus. Es sieht schlecht aus mit ihr. …

Oma liegt im Krankenhaus. Es sieht schlecht aus mit ihr. Sie fragt ihren Arzt,ob er ihr den letzten gefallen tun würde.Er bekäme auch 100,-Euro dafür. Der Arzt denkt, 100 Euro kann ich gebrauchen,bürste die oma noch mal richtig durch. Er macht das,nach einer zeit ist die Oma aus dem Krankenhaus weg. Frage: Wo ist die Oma geblieben? Antwort: Sie ist nach Hause gelaufen,um die nächsten 100,-Euro zu holen!

Oma saß im Wartezimmer des berühmten Arztes. Da kam die …

Oma saß im Wartezimmer des berühmten Arztes. Da kam die Sprechstundenhilfe und erklärte: “Heute hält der Herr Professor keine Sprechstunde mehr!” Oma blickte freundlich, blieb aber sitzen. Die Sprechstundenhilfe erhöhte ihre Lautstärke, und zum Schluss schrie sie so, dass die Fensterscheiben klirrten. Aber die schwerhörige Oma blieb dennoch freundlich lächelnd weiter sitzen. Da schrieb die Sprechstundenhilfe schließlich auf einen Zettel: Heute keine Sprechstunde! und hielt ihn der Oma vor die Augen. Oma nickte verlegen: “Ach Schwester, bitte schön, lesen Sie es mir doch vor, ich habe meine Brille vergessen!”