Der kleine Sohn fragt den Vater, was Politik sei. Der …

Der kleine Sohn fragt den Vater, was Politik sei. Der Vater: „Nehmen wir zum Beispiel unsere
Familie. Ich bringe das Geld nach Hause, also nennen wir mich Kapitalismus. Deine Mutter
verwaltet das Geld, also nennen wir sie die Regierung. Wir beide kümmern uns um dein
Wohl, also bist du das Volk. Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse und dein kleiner
Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Hast du das verstanden?“ – Der Sohn
ist erst einmal zufrieden. In der Nacht erwacht er, weil sein kleiner Bruder in die Windeln
gemacht hat und nun schreit. Er steht auf und klopft am elterlichen Schlafzimmer, doch seine
Mutter liegt im Tiefschlaf und lässt sich nicht wecken. Also geht er zum Dienstmädchen und
findet dort seinen Vater bei ihr im Bett. Doch auch auf sein mehrmaliges Klopfen hin lassen
die Beiden sich nicht stören. So geht er wieder in sein Bett und schläft weiter. Am Morgen
fragt ihn sein Vater, ob er nun wisse, was Politik sei. Der Sohn antwortet: „Ja, jetzt weiß ich
es. Der Kapitalismus missbraucht die Arbeiterklasse, während die Regierung schläft. Das
Volk wird total ignoriert und die Zukunft ist voll Scheiße!“

Präsident Bush besucht eine Schule und erklärt den Schülern seine …

Präsident Bush besucht eine Schule und erklärt den Schülern seine Regierungspolitik. Dann
dürfen die Kinder Fragen stellen. Der kleine Bob meldet sich: „Herr Präsident, ich habe drei
Fragen. Erstens: Wie haben Sie – trotz einer Million weniger Stimmen – die Wahl trotzdem
gewonnen? Zweitens: Warum wollen Sie den Irak ohne Grund angreifen? Drittens: Denken
Sie nicht, dass die Bombe auf Hiroshima der größte terroristische Anschlag aller Zeiten war?“
– In diesem Moment läutet die Pausenklingel und alle Schüler laufen aus dem Zimmer. Als
sie von der Pause zurückkommen, lädt Präsident Bush erneut ein, Fragen zu stellen.
Diesmal ergreift Joey das Wort: „Herr Präsident, ich habe fünf Fragen. Erstens: Wie haben
Sie – trotz einer Million weniger Stimmen – die Wahl trotzdem gewonnen? Zweitens: Warum
wollen Sie den Irak ohne Grund angreifen? Drittens: Denken Sie nicht, dass die Bombe auf
Hiroshima der größte terroristische Angriff aller Zeiten war? Viertens: Warum hat es heute 20
Minuten früher als sonst zur Pause geklingelt? Fünftens: Wo ist Bob?“