Helmut Kohl verabschiedete sich nach seiner China-Reise auf dem Pekinger Flughafen mit
den Worten: „Ick bin ein Pekinese.“