Fährt eine Nonne mit dem Auto über das Land. Ihr geht das Benzin aus, sie geht zu Fuß zur
nächsten Tankstelle. Weltfremd wie sie ist, hat sie aber den Kanister vergessen. Der Tank-
wart hat ein weiches Herz und gibt ihr schließlich einen Nachttopf voll Benzin. Die Nonne
geht mit dem Pisspott zu ihrem Auto zurück und beginnt, das Benzin einzufüllen. Da kommt
ein anderes Auto vorbei, hält. Der Fahrer kurbelt das Fenster runter und staunt: „Schwester,
Ihren Glauben möchte ich haben!“