Der Hausherr bei der Feier: „Meine lieben Freunde, meine Frau ist entschlossen, Ihnen eine
Sonate von Haydn vorzuspielen. Ich schlage vor, wir hören uns die Sache an und legen
anschließend eine Gedenkminute ein, in der wir Haydn um Entschuldigung bitten.“