Schlagwort-Archive: Religion / Kirche

Himmel oder Hölle

Bill Gates stirbt. Kurz darauf steht er vor Petrus und dieser sagt: „Du
darfst selbst entscheiden, wohin du willst: In den Himmel oder in die
Hölle.“ Zuerst zeigt er ihm die Hölle: Schöne Frauen, Wein und Gesang, alle sind glücklich und leben in Saus und Braus.
Dann der Himmel:
Gelangweilt klampfen die Engel auf ihren verstimmten Harfen herum. Bill
Gates sagt entschlossen: „Ich will in die Hölle!“ Sekunden später steht er inmitten von einem Flammenmeer. Entsetzt ruft er Petrus zu:“Das kann doch nicht sein, vorhin war das doch noch viel schöner hier!“
Darauf Petrus: „Das war ja auch nur die Demo.“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Kirchenwitze / Religion | Kommentare deaktiviert für Himmel oder Hölle

Herrgott und Teufel

Zwei Jungen haben auf dem Friedhof Kastanien gesammelt. Nun teilt der
eine auf: „Eine für dich, eine für mich, eine für dich,..“
Ein alter Mann hört das, kann die Jungen aber wegen einem dichten Strauch
nicht sehen. Voller Angst rennt er ins Dorf und schreit:“Der Herrgott und
der Teufel teilen sich auf dem Friedhof die Seelen !!!“ Ein junger Mann
geht mit ihm, um ihn zu beruhigen, und nun hören sie beide, starr
vor Entsetzen, den Jungen sprechen „Eine für dich, eine für mich,..“
und merken nicht einmal die zwei Kastanien, die auf sie herabfallen.
Das hört der Junge, und als er mit dem Zählen fertig ist, sagt er laut:
„Pack‘ Deine schon mal ein. Wenn ich nun noch die beiden vor dem Zaun hole,
haben wir jeder dreiundsechzig !..“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Kinderwitze, Kirchenwitze / Religion | Kommentare deaktiviert für Herrgott und Teufel

spendabler Passagier

Während eines Atlantikfluges ging es infolge von heftigen Stürmen in einer Verkehrsmaschine turbulent zu. Ein Passagier betete laut: „Herr, ich bin ein reicher Mann. Wenn du dieses Flugzeug sicher landen läßt, stifte ich die Hälfte meines Vermögens der Kirche!“
Nach der glücklichen Landung legt ihm in der Ankunftshalle ein Geistlicher die Hand auf die Schulter: „Mein Sohn, Gott hat dir geholfen! Ich saß hinter dir und habe dein Gebet gehört. Nun ist es an dir, dein Gelübde in die Tat umzusetzen!“
„Oh, Herr Pfarrer, in der Tat – ich erinnere mich an gewisse Versprechungen“, erwiderte der Mann verlegen lächelnd. „Aber ich habe bei der Landung im Stillen mit dem Herrn eine noch bessere Abmachung getroffen!“
„Und die wäre?“, fragte der Geistliche skeptisch.
„Wenn er mich nochmal in einem Flugzeug erwischt, kann er alles haben!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Witze | Kommentare deaktiviert für spendabler Passagier

Kuh und Stier

Der neu ins Dorf versetzte Geistliche begegnet auf der Dorfstraße dem kleinen Franz, der eine riesige Kuh an einem Strick hinter sich herzieht.
„Wo willst du denn mit der großen Kuh hin?“ fragt er belustigt Fränzchen.
„Ich bring die Kuh zum Stier, Herr Pfarrer!“ antwortet Fränzchen.
Hochwürden macht augenblicklich eine besorgte Miene: „Kann das nicht dein
Vater machen?“
Fränzchen: „Naa, naa, Herr Pfarrer, das muß scho a richtiger Stier machen!“

Incoming search terms:

  • stier witze
Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Witze | Kommentare deaktiviert für Kuh und Stier