Schlagwort-Archive: kleiner Junge

Verhör am Strand

Eine attraktive alleinstehende Frau und ihr sechsjähriges Söhnchen sitzen
seit geraumer Zeit am Strand in der Nähe eines stattlichen Mannsbildes,
das sich auf seiner Strandmatte sonnt.
Ganz zufällig kommt der Kleine zu ihm rüber und sagt: „Ich heiße Joachim.
Und du?“ – „Ich heiße Horst, mein Kleiner.“
„Und wie alt bist du?“ – „Genau 40 Jahre!“
„Bist du allein hier?“ – „Ja, leider, wie du siehst.“
„Bleibst du noch lange?“ – „Noch die ganze nächste Woche. Aber sag mal, du
fragst mich ja ganz schön aus. Was willst du denn noch alles von mir wissen?“
Da dreht sich der Kleine um und ruft: „Mami, soll ich den Onkel noch was
fragen?“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Kinderwitze | Kommentare deaktiviert für Verhör am Strand

Kuh und Stier

Der neu ins Dorf versetzte Geistliche begegnet auf der Dorfstraße dem kleinen Franz, der eine riesige Kuh an einem Strick hinter sich herzieht.
„Wo willst du denn mit der großen Kuh hin?“ fragt er belustigt Fränzchen.
„Ich bring die Kuh zum Stier, Herr Pfarrer!“ antwortet Fränzchen.
Hochwürden macht augenblicklich eine besorgte Miene: „Kann das nicht dein
Vater machen?“
Fränzchen: „Naa, naa, Herr Pfarrer, das muß scho a richtiger Stier machen!“

Incoming search terms:

  • stier witze
Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Witze | Kommentare deaktiviert für Kuh und Stier

Unsere Jugend

Ein Polizist hält den rauchenden Bengel an und fragt streng:
„Wenn das deine Mutter sehen würde! Wie alt bist du denn?“
„Achte.“
„Und seit wann roochste?“
„Seit ick zum erstenmal jebumst habe!“
„Na da wirste aba nischt viel davon jehabt haben.“
„Nee, ick war nämlich total besoffen!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Polizistenwitze | Kommentare deaktiviert für Unsere Jugend

Hundevermehrung

Der kleine Peter sieht wie sich gerade zwei Hunde paaren. Prompt fragt er:
„Mama was machen die Hunde da?“
Daraufhin die Mutter: „Der eine ist blind und der andere schiebt ihn über die Straße.“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Tierwitze | Kommentare deaktiviert für Hundevermehrung