Archiv der Kategorie: Künstler

Der Schauspieler steht wieder einmal besoffen auf der Bühne. Er …

Der Schauspieler steht wieder einmal besoffen auf der Bühne. Er zischt der Souffleuse zu:
„Keine Einzelheiten jetzt – wie heißt das Stück?“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Künstler | Kommentare deaktiviert für Der Schauspieler steht wieder einmal besoffen auf der Bühne. Er …

Der Maler zum Modell: „Heute arbeiten wir nicht. Lassen Sie …

Der Maler zum Modell: „Heute arbeiten wir nicht. Lassen Sie das Kleid an, wir trinken Sekt.“ –
Da geht die Haustür auf. – „Schnell, ziehen Sie sich aus“, erschrickt er, „Meine Frau kommt!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Künstler | Kommentare deaktiviert für Der Maler zum Modell: „Heute arbeiten wir nicht. Lassen Sie …

Dieter Bohlen und Daniel Küblböck fliegen zu Silvester mit dem …

Dieter Bohlen und Daniel Küblböck fliegen zu Silvester mit dem Hubschrauber über Berlin,
um sich das Feuerwerk anzusehen. Da meint Bohlen: „Hey Daniel, ich hab ne tolle Idee: Ich
werfe jetzt einen 100-Euro-Schein runter, dann freut sich irgendein Mensch. Super Idee,
oder?“ – „Aber du könntest ja auch zwei 50-Euro-Scheine runter werfen, dann freuen sich
zwei Menschen!“, erwidert Daniel. Daraufhin Bohlen: „Wenn du mir nochmal widersprichst,
werfe ich dich runter, dann freuen sich 80 Millionen Menschen!“

Incoming search terms:

  • kegelsprüche
  • kegelspruch
Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Schnitt: 1,00 von 5)
Loading...
Kategorie Künstler | Kommentare deaktiviert für Dieter Bohlen und Daniel Küblböck fliegen zu Silvester mit dem …

„Was sind Sie denn von Beruf?“ – „Zauberkünstler!“ – „Was, …

„Was sind Sie denn von Beruf?“ – „Zauberkünstler!“ – „Was, Zauberkünstler?“ – „Ja, ich
zersäge Mädchen.“ – „Haben Sie auch Geschwister?“ – „Ja, zwei Halbschwestern!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Künstler | Kommentare deaktiviert für „Was sind Sie denn von Beruf?“ – „Zauberkünstler!“ – „Was, …