Archiv der Kategorie: Beamtenwitze

Ein Politiker, ein Wissenschaftler und ein Beamter wollen Schnecken sammeln. …

Ein Politiker, ein Wissenschaftler und ein Beamter wollen Schnecken sammeln. Nach einer
halben Stunde kommt der Wissenschaftler mit 162 Schnecken zurück. Noch eine halbe
Stunde später kommt der Politiker mit 87 Schnecken.
Nun warten sie noch auf den Beamten. Nach drei Stunden kommt auch dieser endlich. Er hat
keine einzige Schnecke dabei. Die Beiden wundern sich und fragen, wieso er nichts
gesammelt hätte. Darauf der Beamte: „Das ist doch der Wahnsinn mit den Viechern! Ich seh
´ne Schnecke, bücke mich und husch, husch ist sie weg!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Beamtenwitze | Kommentare deaktiviert für Ein Politiker, ein Wissenschaftler und ein Beamter wollen Schnecken sammeln. …

Woher weiß der Beamte, ob er auf dem Hin- oder …

Woher weiß der Beamte, ob er auf dem Hin- oder Rückweg von der Arbeit ist? – Er sieht es
an seiner leeren Brotdose!

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Beamtenwitze | Kommentare deaktiviert für Woher weiß der Beamte, ob er auf dem Hin- oder …

Warum tragen Beamte eine Brille? – Damit sie sich beim …

Warum tragen Beamte eine Brille? – Damit sie sich beim Einschlafen nicht mit dem Bleistift
ins Auge stechen.

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Beamtenwitze | Kommentare deaktiviert für Warum tragen Beamte eine Brille? – Damit sie sich beim …

„Guten Tag, Herr Meier. Ich komme vom Finanzamt.“ – „Das …

„Guten Tag, Herr Meier. Ich komme vom Finanzamt.“ – „Das kann doch gar nicht sein. Ich
habe meine Steuern immer pünktlich bezahlt.“ – „Genau. Woher hatten Sie das Geld, dem
Finanzamt nichts schuldig zu sein?“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Beamtenwitze | Kommentare deaktiviert für „Guten Tag, Herr Meier. Ich komme vom Finanzamt.“ – „Das …