Archiv der Kategorie: Bayernwitze

Der Ami und der Bayer

Ein Amerikaner steigt am Münchner Flughafen in ein Taxi und lässt sich in die Alpen fahren.
„Sage Sie, my good man, was hat diese Berrg dorrt furr eine Name?“
„Wosfirana…“
„Ah… cool…“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Bayernwitze, Taxifahrer | Hinterlasse einen Kommentar

Wunschpool

In Paris ist ein Freizeitzentrum eröffnet worden mit einer ganz besonderen Attraktion: Ein Swimmingpool, dessen Inhalt sich auf der Stelle in das verwandelt, was man beim Hineinspringen sich wünscht.
Ein Franzose probiert es als erster, nimmt Anlauf, ruft „Champagner!“ und springt in das Becken. Tatsächlich, er schwimmt im Champagner.
Ein Amerikaner springt ebenfalls, ruft „Whiskey!“ und landet darauf in allerbestem Whiskey.
Ein Bayer sieht das, springt ungeschickt, haut sich dabei den großen Fußzeh an und flucht wütend: „Herrgottzaggerament-Scheißdreck-nochamol!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Bayernwitze | Hinterlasse einen Kommentar

Misslungener Ostfriese

Ein Mann stellt sich bei einem bekannten Gehirnchirurg vor mit einem sehr ungewöhnlichen Wunsch: Er soll ihn durch eine Operation in einen Ostfriesen verwandeln.
„Ja, guter Mann, das ist schon möglich. Aber da müssen wir Ihnen ein Drittel von Ihrem Gehirn wegnehmen!“
„Wenn’s weiter nichts ist – fangen Sie so bald wie möglich an!“
Am Tag nach der Operation, bei der Visite:
„Ich muß Ihnen leider mitteilen, daß das Ganze etwas schiefgelaufen ist.
Wir haben nämlich aus Versehen statt einem Drittel zwei Drittel Ihres Gehirns entfernt.“
Darauf der Patient, gutmütig lächelnd:
„Jo mei, Dokter, dös macht fei gornix. Mir gehts guat!“

Share
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung)
Loading...
Kategorie Bayernwitze, Ostfriesenwitze | Hinterlasse einen Kommentar